Schutz der personenbezogenen Daten


Bei der Analyse der Bewerbungen achtet SERVIOR darauf, die personenbezogenen Daten gemäß der rechtlichen Grundlagen sowie im Besonderen in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Verkehr dieser Daten und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (ABl. EU L 119/1, 04.05.2016) zu verarbeiten.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten und unseren Datenschutzhinweis für die Bewerber auf einen Posten bei SERVIOR. Sie können Ihre Rechte aktivieren, indem Sie den Antrag auf die Aktivierung der Rechte einer betroffenen Person ausfüllen.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Datenschutzverordnung haben, senden Sie bitte eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten an dpo@servior.lu.

Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen auf Ihrem Computer, Fernseher, Mobiltelefon oder anderen Geräten gespeichert werden. Die Organisation die ein Cookie auf ihr Gerät platziert, kann Sie so wiedererkennen, egal welche Webseite, Dienstleistungen und Geräte Sie benutzen, sowie von einer Navigation Sitzung zur anderen.

SERVIOR verwendet ausschließlich Funktionalitäts-Cookies (keine Cookies zur Wiedererkennung und zur Informationsübermittlung an Dritte) für die Nutzung des Online-Bewerbungsportals jobs.servior.lu.

Unsere Funktionalitäts-Cookies erlauben es uns:

Die Cookies werden maximal 12 Monate auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert.

Die von SERVIOR verwendeten Cookies erlauben es nicht, Sie als eine bestimmte Person zu identifizieren. Die von den Cookies gesammelten Informationen können nicht in Verbindung gebracht werden mit einem Namen und/ oder einem Vornamen, da sie keine personenbezogenen Daten enthalten.

Wir speichern jedoch nicht Ihre IP Adresse.

    Zurück zur Startseite